RZA®LOHN

Software für Lohn- & Gehaltsverrechnung

Sie müssen kein Lohnverrechnungsprofi sein um Ihre Dienstnehmer mit rza®lohn einfach selbst abzurechnen. Ein moderner und einfacher Aufbau, übersichtliche Eingaben sowie die besonders bedienerfreundliche Handhabung ermöglichen ein schnelles und effizientes Arbeiten.

Die Highlights auf einen Blick

einfach logisch.
Intuitive Programmbedienung und zahlreiche Hilfen
Damit Sie sich schnell zurechtfinden, ist eine klare Struktur und ein einfacher Aufbau unserer Software unser Ziel.

einfach professionell.
Schluss mit umständlichen Doppelerfassungen
Importieren Sie Zeiten, die Sie ohnehin für den Gesetzgeber erfassen müssen und übernehmen Sie diese direkt in die Abrechnung.

einfach schnell.
endlich ein Assistent, der wirklich hilft
Erstellen Sie in Minuten über Assistenten den Monats- bzw. Jahresabschluss inkl. aller erforderlichen Schritte oder rollen Sie einfach die Vormonate.

einfach informiert.
Umfangreiche Auswertungen auf Knopfdruck
Behalten Sie immer den Überblick über Finanzamts-, Gemeinde- und Sozialversicherungsabgaben sowie Lohnkonten, Dienstnehmerlisten, Kostenrechnung, Brutto-Nettolisten usw.

einfach erweitert.
Optionale Einstellungen & Zusatzmodule für mehr Funktionalität
Für alle, die mehr wollen, bietet rza®lohn hohe Flexibilität durch Module und Einstellungen

einfach digital.
Elektronische Übermittlung und Schnittstellen
Elektronischer Datenaustausch mit ELDA, FinanzOnline, Telebanking, Datenausgabe für rza®fibu etc.

Mehr Informationen? Jetzt unter 02852/22400-15 anrufen oder E-Mail an rzalohn@rza.at senden.

ENTSCHEIDEN SIE SICH FÜR MEHR FUNKTIONEN. ERLEDIGEN SIE MEHR.

Optimieren Sie Ihre Abläufe und reduzieren Sie mit dem Erweiterten Modul Ihren Zeitaufwand!

Kollektivvertragsverwaltung

Greifen Sie auf mehr als 400 Kollektivverträge in zu und sehen Sie bei den Dienstnehmerstammdaten sämtliche  wichtige KV-Daten.
KV-Informationen

Automatisches Abrechnen aller DN

Lassen Sie alle Dienstnehmer per Mausklick abrechnen.

E-Mail Versand

Versenden Sie Abrechnungen und diverse Auswertungen direkt per E-Mail.

Daten synchronisieren

Übernehmen Sie Lohnarten, diverse Modelle, Buchungsbeleg, Dienstzettel uvm. von einer Datenbank in eine andere.

Gesammelter ELDA-Versand

Versenden Sie vorgemerkte ELDA-Meldungen für mehrere Datenbanken auf einmal.

Buchungsbeleg für bestimmte Gruppen

Definieren Sie Buchungsbelege für bestimmte Beschäftigungsarten oder einzelne Filialen.

Automatische Sicherung - Sicherungsintervall

 Sie entscheiden, wann welche Datenbanken automatisch gesichert werden sollen.

Folgelohnarten

Erweitern Sie Ihre Abrechnung um das Ausfallsprinzip, um für bestimmte Lohnarten  (zB. Urlaub) einen Prozentsatz oder Durchschnitt aus anderen Lohnarten zu ermitteln.

Gesammelte Kommunalsteuererklärung

Erstellen und übermitteln Sie Kommunalsteuererklärungen gesammelt für alle Datenbanken.

Einstellungen drucken

Drucken Sie auch Einstellungen, wie Firmenstammdaten.

Erweiterte Benutzerberechtigung

Definieren Sie benutzerbezogene Zugriffsberechtigungen für bestimmte Beschäftigungsgruppen (zB. Angestellte).

Mehr Informationen? Jetzt unter 02852/22400-15 anrufen oder E-Mail an rzalohn@rza.at senden.

KONZENTRIEREN SIE SICH AUF IHRE LOHN- UND GEHALTSVERRECHNUNG. WIR KÜMMERN UNS UM ALLES ANDERE.

Installation, Wartung und Datensicherung gehören mit der Webedition der Lohn- und Gehaltsverrechnungssoftware rza®lohn der Vergangenheit an. So verpassen Sie nie wieder eine wichtige Gesetzesänderung und sind immer am aktuellsten Stand. Und Ihre Daten sind sicher wie nie!

volle Mobilität ohne Installation

Sie starten das Programm einfach über das Internet und genießen volle Mobilität!

minimale IT-Infrastruktur

Die einzige Infrastruktur die Sie benötigen, ist ein Standard Windows-PC mit Breitband-Internetzugang.

immer up to date

Das Einspielen der Updates und die Wartung übernimmt die RZA GmbH.

laufende Datensicherung

Die RZA GmbH übernimmt die Sicherung Ihrer Daten.

Fragen & Antworten zur Lohn- & Gehaltsverrechnung

Jedes Unternehmen, das Dienstnehmende (Angestellte oder Arbeitende) beschäftigt, ist dazu verpflichtet diese über eine Lohn- und Gehaltsverrechnung abzurechnen und die Meldungen sowie Zahlungen nach außen zu tätigen (wie zB. an die Krankenkasse).

Sie können dadurch den Kommunikationsaufwand (zum Steuerberater) mindern, verschaffen sich mehr Überblick im Unternehmen und sparen dabei auch noch bares Geld.

  • der administrative Arbeitsaufwand wird minimiert
  • große Zeitersparnis durch Automatisierung
  • gesetzlich immer am aktuellsten Stand

... wenn man das nur testen könnte ...

KANN MAN! UND SOGAR KOSTENLOS & UNVERBINDLICH!